Über uns

Der Angelsportverein Karausche Neumünster e.V. wurde 1963 gegründet und ist Mitglied in der Einfelder Seegemeinschaft.

Unregelmäßig am ersten Dienstag eines Monats um 19:30 Uhr treffen sich die Mitglieder des Vereins im Vereinslokal „Gaststätte Schafstall“, Max-Eyth-Strasse 14 (Gartenkolonie – Holstenhalle), um bevorstehende Termine zu besprechen, vergangene Termine zu reflektieren und gesellig beisammen zu sein. Gäste und Vereinssuchende sind dazu herzlich eingeladen!
Zudem findet jeden Februar die Jahreshauptversammlung in der „Gaststätte Schafstall“ statt.

Das bevorzugte Angelgewässer des ASV-Karausche ist der Einfelder See. Der Verein besitzt 3 Boote, die kostenlos benutzt werden können. Vereinsangehörige haben außerdem die Möglichkeit einen eigenen Bootsliegeplatz zu beantragen.

Es werden im Jahr neben diversen Vereinsangeln am Einfelder See, an der Eider und dem NOK, ein Skat- und Knobelabend, Grillabende und eine Weihnachtsfeier durchgeführt, auf der der Angelkönig geehrt wird.